Fr. 25.10.2019 * More Fire! Zapata Soundz & Guests * Culteum | Karlsruhe

Flyer Oktober 2019 web

Freitag, 25. Oktober 2019 @ Culteum, Karlsruhe

More Fire! Reggae | Dancehall | Global Bass Party

Zapata Soundz & Guests

Culteum | Karlsruhe | Essenweinstraße 9
Fr. 25.10.2019 | 23 Uhr bis 05 Uhr | 8€

Zapata Soundz sorgen im Oktober wieder für die besten Vibes der Stadt.

Dieses mal ausnahmsweise an einem Freitag. Ab November findet die More Fire dann wieder immer am 4. Samstag im Monat im Culteum statt.

Event auf Facebook: http://www.facebook.com/events/1783400721803428/

Zapata Radio Soundz 79# (Oktober-Ausgabe):

10 Jahre Karlribik Radio Show!
Ausschnitte mit den Highlights der letzten 10 Jahre. Von der ersten Ausgabe über verschollene Interviews und big tune after big tune – ein Jahrzehnt beste Radio Vibes!

ZAPATA PARTY RULES:

Security tight! Disrespectful behavior will not be accepted.

GIVE RESPECT, GET RESPECT!
YOU HAVE TO GET OUT IF :
– you don‘t respect women (no means no! only yes means yes!)
– you smoke weed inside the club
– you make trouble or provoke other People
– you stress the staff or the DJs
– If you steal, we call the police

When your personal line is crossed, try to resist!
For instance, call attention to your situation and ask security or others for help.

No place for homophobia, sexism, racism & hate!

Red Card Project

1. Events die mit dem #RedCard Logo versehen sind garantieren, dass für die Tanzfläche zusätzliche Security gebucht ist, die ausschließlich darauf achtet, dass die Ladies beim tanzen nicht bedrängt werden. Diese werden für alle Gäste deutlich sichtbar und ansprechbar sein. Wird die Security auf jemanden aufmerksam oder aufmerksam gemacht, der die Ladies im Dance bedrängt oder belästigt, wird dieser Gast sofort vom Event verwiesen.

2. Muss ein Gast vom Event wegen dem genannten Verhalten verwiesen werden, bekommt dieser Gast beim Promoter für alle Events für immer Hausverbot.

Lasst uns zusammen handeln um Dancehallparties generell wieder etwas nicer werden zu lassen. Was beiden Tanzpartnern gefällt ist natürlich immer erlaubt. Aber schaut nicht weg, wenn etwas komisch wird, sondern sprecht gemeinsam an und aus, daß solche Grenzüberschreitungen in der Dancehall Community nicht gewünscht sind. Dieser Appell richtet sich an alle Frauen und Männer.

Werbeanzeigen